Einladung zur sechsten ordentlichen Sitzung am 15.08.2018

fsr-admin Allgemein 0 Comments

Kommt vorbei und diskutiert während der sechsten ordentlichen Sitzung mit uns über folgende Punkte:

 

  1. Rückblick JurVoice und Vorstellung des neuen Formats
  2. Rückblick Sangria Ausschank
  3. Vorstellung der überarbeiteten Reformidee zum Hauptstudium
  4. Stand Verlängerung der Zwischenprüfungsfrist
  5. Stand Änderung der E-Mail Adresse
  6. Vorstellung der Planung zur ErSie Party
  7. Stand zur Planung der NiFaTa
  8. Stand der Planung zur ErSie Fahrt
  9. Organisation der ErSie Flyer
  10. Stand der Planung zur ErSie Rallye
  11. Überlegungen zu ErSie Vorfeldaktionen

 

⇒ Wir freuen uns über viele Besucher!

 

P.S. Anbei die offizielle Einladung und TO für die fünfte ordentliche Sitzung. Abweichend von der Zeit auf der Einladung beginnt die Sitzung erst um 16:30 Uhr.

Sangria-Ausschank des FSR Jura

fsr-admin Veranstaltungen 0 Comments

Die Sonne scheint (zumindest meistens), die Vorlesungszeit neigt sich wieder mal dem Ende entgegen und die Klausuren stehen noch nicht direkt vor der Tür. Wie kann man die Zeit besser nutzen, als mit einem Gläschen (oder auch Plastikbecher) Sangria am späten Nachmittag?!
Aus diesem Grund schenken wir am kommenden Dienstag, den 17.07. in der Zeit von 16 – 19 Uhr, für alle Jurastudierenden kostenlos Sangria aus.

P.S. Nur solange der Vorrat reicht.

Wir freuen uns auf Euch!

Einladung zur fünften ordentlichen Sitzung am 11.07.2018

fsr-admin Allgemein 0 Comments

Kommt vorbei und diskutiert während der fünften ordentlichen Sitzung mit uns über folgende Punkte:

 

  1. Rückblick Jura Party in der Nordkurve
  2. Ausarbeitung und Diskussion über den Finanzplan 2018/´19
  3. Neue Ideen zur Organisation des Klausurenpools
  4. Abschließende Vorstellung und Diskussion über das neue Format einer Diskussionsveranstaltung
  5. Möglichkeit der Anhörung bei Berufungskommissionen
  6. Planung und Vorstellung der ErSie-Vorfeldaktionen
  7. Diskussion über die Sitzungstermine während der Semesterferien
  8. Aufräumen des FSR-Lagers
  9. Planungsstand zur JurVoice-Veranstaltung
  10. Planungsstand zum Schnupperstudium
  11. Planungsstand zur Organisation der ErSie-Fahrt
  12. Planungsstand zum Sangria Ausschank
  13. Planungsstand zum Fachschaftshandy

 

⇒ Wir freuen uns über viele Besucher!

 

P.S. Anbei die offiziellen Einladung und TO für die fünfte ordentliche Sitzung.

Jura Party § World Cup in the Club §

fsr-admin Allgemein 0 Comments

Am 29.06 steht endlich wieder eine der legendären Jura Partys an.

Wir feiern mit euch mitten im WM-Sommer und das zum ersten Mal in der NORDKURVE Hannover.
Ein Spiel dauert nur 90 Minuten, bei uns geht der Spaß die ganze Nacht!
Reißt unter den Klängen von DJ Nick Detroit die Bude ab, vergesst den Uni-Stress und eskaliert vor der Klausurenzeit nochmal so richtig.

Wir freuen uns schon auf Euch!

Vorverkauf: 4 €
Abendkasse: 7 €

Karten könnt ihr ab sofort bei uns im Büro kaufen und zu folgenden Zeiten im Foyer des Würfels:

Montag, 25.06: 15:45 – 18:15 Uhr
Dienstag, 26.06: 15:45 – 16:45 Uhr
Mittwoch, 27.06: 09:15 – 10:00 Uhr
Donnerstag, 28.06: 12:45 – 14:45

Dritte ordentliche Sitzung des FSR am 13.06.2018

fsr-admin Allgemein 0 Comments

Kommt vorbei und diskutiert während unserer dritten ordentlichen Sitzung mit uns über folgende Punkte:

 

  1. Die Delegierten, die den FSR Jura Hannover während der BuFaTa 2018 vertreten haben, geben einen Rückblick auf die BuFaTa 2018 in Münster. Darüber hinaus wird der Planungsstand für die BuFaTa 2019, welche hier in Hannover stattfinden wird, bekannt gegeben.
  2. Einrichtung eines Planungskomitees für die NiFaTa 2018 und Information über den aktuellen Planungsstand.
  3. Vorstellung des Antrages auf Kostenübernahme zur Klausurtagung 2018
  4. Rückblick auf die vergangene Get-Together-Veranstaltung
  5. Diskussion über eine angedachte Änderung der E-Mail-Adresse des FSR
  6. Vorstellung der UniNow-App
  7. Informationen zur Organisation der ErSie-Fahrt
  8. Information über die geplante Änderung der Verwaltungspraxis bzgl. des Kulanzsemesters
  9. Stand Änderung der Schwerpunktbereichsprüfungsordnung
  10. Planungsstand zur kommenden JurVOICE-Veranstaltung
  11. Planungsstand zur Jura Sommerparty in der Nordkurve
  12. Diskussion über eine angedachte Bratwurst-Verteilung bzw. einen Sangria-Ausschank

 

⇒ Wir freuen uns über viele Besucher!

 

P.S. Anbei die offizielle Einladung und die TO zur dritten ordentlichen Sitzung. Darüber hinaus ist Zusatzmaterial zum TOP 7 verlinkt.

Zweite ordentliche Sitzung des FSR am 30.05.2018

fsr-admin Sitzungen des FSR 0 Comments

Kommt vorbei und nehmt an unserer zweiten ordentlichen Sitzung der Legislaturperiode 18/19 teil. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

 

  1. Neue Informationen zur geplanten Verschiebung der ErSie-Woche für das Wintersemester 2018/2019.
  2. Aktueller Stand zum zweiten Durchgang des Schnupperstudiums an unserer Fakultät.
  3. Vorstellung der Harzer Uni Challenge
  4. Kostenübernahme für die Klausurentagung
  5. Entscheid über einen freiwilligen Mitgliedsbeitrag für den BRF
  6. Planungsstand zur zweiten JurVoice-Veranstaltung
  7. Planungsstand zum ersten Get Together der neuen Legislaturperiode
  8. Information über die geplante Änderung der Schwerpunktbereichsprüfungsordnung
  9. Planungsstand zur Jura Party in der Nordkurve

⇒ Wir freuen uns über viele Besucher!

 

P.S. Anbei noch die offizielle Einladung und die TO zur zweiten ordentlichen Sitzung.

 

 

Pforzheim – trautes Heim, Glück allein

fsr-admin ErSie-Fahrt, Veranstaltungen 0 Comments

Auch in diesem Jahr führte uns die ErSie-Fahrt der Fachschaft Jura auf die Burg Rabeneck in Pforzheim.

Trotz einer fast 10-stündigen Busfahrt, inklusive einiger Staus und Stop and Go´s war die Stimmung im ganzen Bus sehr ausgelassen. Bei netten Gesprächen und lustigen Spielen bildeten sich schon erste Freundschaften und die Vorfreude auf die nächsten Tage wuchs von Stunde zu Stunde.

Nachdem die Zimmer bezogen und die Taschen ausgepackt waren, starteten wir gegen Mitternacht mit der Abendgestaltung. Bis tief in die Nacht wurde so noch zusammen gefeiert, getanzt und gelacht.

Zum Zerreißen gespannt, ging es für uns nach einem schnellen Frühstück nach Karlsruhe zum Bundesgerichtshof. Dort erwartete uns RiBGH Dr. Carsten Paul, der uns in einem sehr interessanten Vortrag einen Überblick über die Arbeitsweise des Bundesgerichtshofs vermittelte. Im Anschluss wurde unsere Gruppe gesplittet. Während der eine Teil der Gruppe der Urteilsverkündung des Senats für Landwirtschaftssachen beiwohnte, wurde der andere Teil der Gruppe durch die Örtlichkeiten des BGH geführt.

Im Anschluss konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das heute leider sehr regnerische Karlsruhe noch auf eigenen Beinen erkunden. So gestaltete ein jeder sich seinen Nachmittag nach seinem Belieben. Im Anschluss brachte der Bus uns zurück zu unserer Jugendherberge. Zur Stärkung gab es ein warmes Buffett, das für jeden etwas anzubieten wusste. In der darauf folgenden Abendgestaltung wurde zusammen das Tanzbein geschwungen.

Der letzte Tag unserer Fahrt brachte uns in das wunderschöne Straßburg. Dort angekommen erwartete die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zunächst eine Besichtigung des EU-Viertels, welches einige der wichtigsten europäischen Institutionen beherbergt und mit seinen Bauten wirklich beeindruckend ist. Im Mittelpunkt der Führung standen insbesondere das EU-Parlament der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte und der Europarat.

Im Anschluss machten wir uns auf ins Zentrum der Stadt, die unter dem Motto „Straßburg, die Hauptstadt der Weihnacht“ gänzlich von einer vorweihnachtlichen Atmosphäre bekleidet war. Nach einem freien Besuch in der Innenstadt ließen wir den Abend zusammen in der Bar „Exile“ ausklingen. Von dort ging es dann mit dem Bus durch die Nacht zurück nach Hannover. Total erschöpft von den zurückliegenden Tagen (und Nächten) schlief der Großteil der Gruppe die meiste Zeit, sodass die Fahrt wie im „Flug“ – oder war es doch wie im „Schlaf“ – verging.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für eine sehr schöne Fahrt ohne größere Zwischenfälle. Mit Euch immer wieder gern. Natürlich bedanken wir uns auch ganz besonders bei RiBGH Dr. Carsten Paul für den liebevollen Vortrag und bei der Jugendherberge Pforzheim-Dillweißenstein für die Möglichkeit, bei Ihnen jedes Jahr aufs Neue unterkommen zu können.

Ergebnisse der Uniwahlen 2018

fsr-admin Allgemein 0 Comments

Der Fachschaftsrat Jura wurde neu gewählt. Die Jungabhängigen stellen nun 12 von 22 Sitzen und haben damit die absolute Mehrheit der Mandate. Die Jusos und Unabhängige erziehlen 8 Sitze und Campus Grün sowie der RCDS erzielen einen Sitz. (*die Ergebnisse basieren auf den vorläufigen Endergebnissen)

Der Fakultätsrat geht komplett an das neue Listenbündnis der Jusos & Jungabhängigen, die beide studentischen Vertreter_innen stellen werden. Auf die Liste des Listenbündnis entfielen mehr als 76,9% der Stimmen. Im Senat gab es dieses Jahr keine Überraschungen. Die Kritische Liste holte für den Senat mit 89% der Stimmen beide Sitze der studentischen Vertreter_innen. Der RCDS etwa 10,9%. Die Wahlbeteiligung hat im Vergleich zu den Vorjahren besonders in der Philosophischen Fakultät sowie leicht bei Jura abgenommen.

Die neugewählten Gremien werden im April zusammentreten.

Read More

Zwölfte ordentliche Sitzung des FSR am 13.12.2017

fsr-admin Sitzungen des FSR 0 Comments

Kommt vorbei und nehmt an unserer 12. ordentlichen Sitzung teil. Auf der Tagesordnung stehen folgende Inhalte und Themen

  1. Letzte Planungen zur Veranstaltung JurVoice, die an diesem Donnerstag ab 18:30 Uhr stattfindet.
  2. die Besetzung verschiedener Kommissionen
  3. die weitere Handhabung des Praktikumspool
  4. allgemeine Planungen zu einer Glühweinaktion des FSR
  5. Hannover Law-Review
  6. Planungen zu den im Januar anstehenden Wahlen

Wir freuen uns über viele Besucher

 

P.S. hier noch die offizielle Einladung und die TO der 12. ordentlichen Sitzung.

Einladung zur zwölften ordentlichen Sitzung