Der neue Fachschaftsrat hat sich konstituiert

fsr-admin Allgemein 0 Comments

Die Fachschaft der Wahlperiode 2014/2015 hat sich heute konstituiert und damit die Amtsperiode begonnen.

Test

Der neue Sprecher des FSR: Niklas Mühleis

Als neuer Sprecher wird Niklas Mühleis den Fachschaftsrat nach außen vertreten, er übernimmt das Amt von Tillman Dörner. Stellvertretende SprecherInnen sind Katrin Sass und Niclas Stock.

Das Amt des Geschäftsführers wird auch in diesem Jahr von Irfan Scheffler ausgeübt werden. Stellvertreter ist Lukas Schrader. Zum ersten Mal hat der FSR mit Marlies Nerlich eine Gleichstellungsbeauftragte gewählt. Andreas Voss wird sich um die Belange der Studierenden mit Behinderung kümmern. Als Kassenwart wird Patrick Otto gewählt und als Finanzreferent Christian Ceyp. Stellvertreter ist Laurin Osterwold.

In den Studentischen Rat entsendet der FSR Ina Supinski und Daniel Recker und als StellvertreterInnen Dominique Kortz und Tillman Dörner. Der FSR schlägt dem Fakultätsrat außerdem die studentischen Mitglieder in den einzelnen Kommissionen der Fakultät vor. Die wichtigste davon ist die Studienkommission. Hier schlägt der FSR Niklas Mühleis, Anica Lammers, Irfan Scheffler, Katrin Sass und Jonas Herbst vor, sowie Tillman Dörner, Lina Ganseforth, Mareike Müller, Niclas Stock und Lukas Schrader als StellvertreterInnen.

Darüber hinaus hat der FSR sich eine neue Geschäftsordnung gegeben.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.